privat bad . vechta . 2007

Für einen Villen-Neubau wurden die sanitären Räume
mit Schwerpunkt auf Naturstein und Glasmosaik geplant. Dunkles Massivholz und indirekte Beleuchtung setzen einen wohnlichen Akzent.
Die Planung umfasst zwei unterschiedlich anmutende Vollbäder in der ersten Etage, sowie zwei Gäste - WCs
im Erdgeschoss.

Bauleitung in Kooperation mit cubik³